Hallo!

Aktuell erschienen ist das Buch

Mit Mut und Zuversicht

ext Link --> Ein Klick auf das Bild leitet zur Buchseite bei Amazon weiter! Doch worum geht es in „mechtich-mascheng - Mit Mut und Zuversicht“ ? Was wäre, wenn alle Vorhersagen der heutigen Zeit einträfen? Wo stündest du? Wärst du Wissender? Schaffender? Suchender? Für die Jugendlichen Inaaya und Lio stellte sich diese Frage nicht.
Sie wurden in das Jahr 2199 hineingeboren. Es ist, als begänne die Industrialisierung erneut. Nur: Es ist eine ganz andere Zeit! Es ist Steampunkzeit! Herkunft und Errungenschaften der Menschen waren vergessen. In dieser neuen Welt verfolgten beide beharrlich ihr Ziel und entdeckten schließlich, was ihnen niemand mehr nehmen konnte. Die Welt war geprägt von Entdeckungen, von dampfenden Maschinen und vielen Völkern. IHREM Stamm ging es um das Miteinander, egal, welche Hautfarbe oder Kleidung verschiedene Kulturen trugen. IHNEN ging es um das Gemeinsame, um das, was die Welt so liebenswert macht. Anderen nicht. Als sich der erste Zeppelin der Neuzeit in die deutsche „Ruhrstadt“ aufmacht, gerät sie schneller in Gefahr, als ihr lieb ist. Fiebert also mit bei den Abenteuern und folgt dem Ruf: „Mit Mut und Zuversicht!“ Es ist ein Jugendroman der im Zeitalter der Industrialisierung spielen könnte. Er motiviert, rüttelt auf, so wie es schon so manche heutige Bewegung tun mag. Einzig: Selbst die gibt es nicht mehr in diesem Science Fiction der Menschheit. ext Link --> Ein Klick auf das Bild leitet zur Buchseite bei Amazon weiter!